Die Wege

Kurz oder lang, flach oder gebirgig, leicht oder schwer – bei den Traumschleifen ist für jeden der richtige Weg dabei. Und die Punkte geben Auskunft über den Erlebniswert.

_PRI1712n

Traumschleife Dolinenweg

Wanderweg | mittel

Der „Dolinenweg“ führt seine Besucher aussichtsreich durch die sanfte Hügellandschaft bei Nennig. Die Wegestrecke bietet tolle Blicke ins Moseltal, urige Wälder, weite Streuobstwiesen und die regionstypischen Weinberge.

 10,2 km  2:40 h  132 m  132 m
Details

Traumschleife Panoramaweg Perl

Wanderweg | mittel

Das deutsch-französische Naturschutzgebiet Hammelsberg ist Höhepunkt dieser kurzweiligen Wanderung oberhalb der saarländischen Weinbaugemeinde Perl. Auf den sonnenverwöhnten Kalksteinböden im Südhang gedeihen im über 30 ha großen Naturpark siebzehn verschiedene, wilde Orchideenarten. Fantastische Weitblicke nach Luxemburg, Frankreich und ins Moseltal runden diese eindrucksvolle Wanderung im Grenzgebiet zwischen Deutschland und Frankreich ab. 

 12,1 km  3:00 h  220 m  246 m
Details

Hinweis - Wichtige Informationen zur Auswirkung der Coronakrise

Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken in Deutschland leider immer noch untersagt. Des Weiteren bleiben Gastronomie und die meisten Freizeiteinrichtungen ebenfalls geschlossen. Auch danach kann es weitere Einschränkungen insbesondere bei touristischen Beherbergungen und Reisen geben. Diese können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher, ob Sie im genannten Buchungszeitraum zum angestrebten Reisezweck beherbergt werden dürfen. Eine Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier: https://www.perl-saarschleifenland.de/Reiseinfos/Aktuelle-Coronaverordnung. Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.